Unternehmen

LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG

 

KURZ ist ein weltweit führendes Unternehmen der Heißpräge- und Beschichtungstechnologie mit über 5.000 Mitarbeitern.

KURZ entwickelt und produziert auf Trägerfolien applizierte Dekorations- und Funktionsschichten für verschiedenste Produkte: für Autoteile, Handys, Fernseher, Waschmaschinen, Möbel, Verpackungen, Bücher, Textilien, Flaschenetiketten, Bankkarten und vieles mehr.

KURZ-Beschichtungen dekorieren Produkte, werten Marken auf, kennzeichnen Waren, schützen Oberflächen und verhindern Fälschungen. Darüber hinaus hinterlegt KURZ optische Elemente mit digitalen Funktionen und verknüpft die visuelle mit der virtuellen Welt.

KURZ bietet Komplettlösungen inklusive Projektberatung, Maschinen- und Werkzeugtechnologie. Mit 14 Produktionsstätten in Europa, Asien und den USA, 24 internationalen Niederlassungen und einem weltweiten Netz an Vertretungen und Verkaufsbüros sorgen wir für kurze Wege, zuverlässige Lieferung und individuelle Betreuung vor Ort.

Die KURZ-Gruppe bietet ganzheitliche und zukunftsorientierte Lösungen mit den folgenden Innovationsschwerpunkten:

  • PolyIC für gedruckte Elektronik
  • h+m für Heißprägewerkzeuge
  • BAIER für Heißprägemaschinen
  • BURG DESIGN für die Automobilindustrie
  • ISIMAT für Druckmaschinen für den Verpackungsdruck

KURZ Unternehmensfilm

KURZ Dünnschicht-Technologie findet sich in allen Lebensbereichen, auf vielen Substraten. Sie kann dekorativ und funktional eingesetzt werden.

80% aller Industrieprodukte weltweit sind mit dekorierten oder funktionalen Oberflächen ausgestattet.

KURZ Dünnschicht-Technologie ist gewissermaßen allgegenwärtig.

 

Diese Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Durch die Nutzung unserer Website
erklären Sie sich damit einverstanden.
OK